isis

isis2

 

Freies Zentrum für Seele, Geist & Körper

  

 

astrid  und Dietmar

 

 

Halbjahresprogramm 

August - Dezember 2022

 

ISIS – Freies Zentrum

Edewechter Landstr. 18

26131 Oldenburg

Tel. & Fax 0441 – 59 23 28

www.salute-isis.de

 

info@salute-isis.de

 


 


 

                                            astrid

                           Astrid Mügge

                    Diplompädagogin, Gesundheitsberaterin,

                   Tanztherapeutin, Lebenskünstlerin

           verheiratet mit Dietmar Ehlert, Mutter eines Sohnes

 

Mit Freude begleite und unterstütze ich Menschen in Zeiten der Lebenssinnfindung, gebe Impulse zur Selbsthilfe und zum (Wieder-) Entdecken der eigenen kreativen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die Hinführung zu Erfahrungen, dass jeder Mensch einzigartig, auf seine Weise göttlich ist, und immer wieder der liebevollen Wertschätzung bedarf, liegt mir besonders am Herzen.

Ich biete Einzelstunden, Supervision und Gruppen an.


                                                                                                                                                                                                                                               

 

                                     dietmar    


                        Dietmar R. Ehlert

                Verheiratet mit Astrid Mügge, Vater eines Sohnes

 

 
 Hier ist das neue Programm

 

 

 

Lebenstanz und schamanische Selbsterfahrung in der ISIS

 

Tanzen ist Freude am eigenen Körper, an der inneren und äußeren Beweglichkeit und an der Bewegung mit anderen.

Tanzen ist Energie, die unseren Alltag belebt, unser Selbst aufblühen lässt und uns Himmel und Erde näher bringt.

Tanzen ist Ausdruck von geheimen Schätzen, farbigen Bildern, Träumen und Wünschen.

Wenn wir den Tanz geschehen lassen, ohne zu versuchen, unsere Bewegungen zu lenken, wird er zu einer einfachen und gleichzeitig spielerischen Meditation.

Mit Liebe und Akzeptanz begegnen wir dabei unserem Körper und vertrauen immer mehr seiner Unterstützung.

Als Grundlage dienen:

Freier Tanz und Bewegungen zu Musik aus verschiedenen Kulturen - Bewegungsübung und Körperwahrnehmung -Berührung - Präsenz - Individuelle Spiritualität - Vertrauen in Körperimpulse - Entspannung und Meditation - Elemente aus Kontaktimprovisation, Trancetanz, orientalischem, afro- brasilianischem Tanz und meditativem Tanz - Fantasiereisen

Seit über 20 Jahren bieten wir schamanische Selbsterfahrung mit Trommeln und Reisen in die Anderswelt. Siehe auch: www.salute-isis.de/dietmar

 

 

 Lebenskunst 1

 

Bewegende Achtsamkeit

Luna Yoga, japanisches Heilströmen (Jin Shin Jyutsu) und Faszienmobilisierung sind Wegbegleiter für mehr Leichtigkeit, Gelassenheit und Kör­perbewusstsein. Sie führen Dich in Deine Mitte; Stress, Grübelspiralen und Verspannungen lösen sich allmählich auf. Kraft und Beweglichkeit wachsen mit Dir > für Frauen

Dienstags 17.45 – 19.15 Uhr

1. Gruppe: 30.8. - 11.10.22 (7x)         154,-- €

2. Gruppe: 1.11. - 20.12.22 (8x)         176,-- €

 

 

 Lebenskunst 2

 

 

Der Heilige Tanz – Orientalischer Tanz und sakrale Erotik

 

In jahrhundertealter Tradition überliefert, eröffnet der Bauchtanz Wege zu einem lustbetonten Verhältnis zum eigenen Körper und zu einem ganzheitlichen Körpergefühl.

Der Bauchtanz ist eine spirituelle Disziplin wie Yoga oder Tai Chi, er vereinigt Körper, Seele und Geist von Frauen und schafft ein feminines Kraftfeld, in dem heilsame Prozesse der Reintegration erfolgen. Erotik wird als kosmisches Prinzip erlebt und die funkelnden Farbfelder der Chakren werden zu mehr Leben erweckt.

Wir entfalten unsere ganz persönliche, künstlerische Kreativität …

Freitags, 18.00 – 19.30 Uhr

2.9./ 7.10./ 4.11./ 2.12.22 (4x)               88,-- €

 


 Lebenskunst 3    NEU

 

Tanz Dich frei !

Offenes Angebot für Frauen und Männer

Chakrentanz, die 5 Rhythmen nach G. Roth, Tanz der Elemente und Farben beleben unseren Körper, befreien den Geist und berühren die Seele. Lebenstanz und Lebenslust pur!

Freitags 18 – 19.30 Uhr

16.9./ 21.10./ 18.11./ 16.12.22                pro Abend 22,-- €

 

 

  Lebenskunst 4   

 

Die Kunst des Innehaltens / Meditation in der ISIS für alle

Offenes Angebot der Be-Sinn-ung für Frauen und Männer

Am Ende der Woche öffnen wir unseren kleinen Tempel zum Einkehren, Entschleunigen, Meditieren, Ruhe finden und Loslassen vom Alltag. Wir erfahren geführte Meditationen aus unterschiedlichen Traditionen, hören spirituelle Texte und Klänge von Klangschalen und Trommeln und singen Mantren.

Freitags 18 – 19 Uhr,                              pro Abend 15,-- €


am 
26.8./ 9.9./ 30.9./ 14.10./ 28.10/ 11.11./ 25.11./ 9.12./ 30.12.22

 

  Lebenskunst 5   NEU

 

Frauenrituale im Jahreskreis

Herbst – die große Muttergöttin Holle oder Hel (die Strahlende) stärkt unser Urvertrauen, die Lebenskräfte und den Mut zum Handeln. Wir ehren unsere inneren Schätze.

23.9.22, 18 – 20 Uhr                                30,-- €

 

Winter – Perchta, die Göttin der Rauhnächte, schenkt uns Geborgenheit und lädt ein, unser inneres Licht wertzuschätzen, Altes loszulassen und Neues willkommen zu heissen.

23.12.22, 18 – 20 Uhr                              30,-- €


 Lebenskunst 6  NEU

 

Die schamanische Seelenreise

Schamanische Erfahrungen verändern die Sicht auf die Welt und die Wahrnehmung des Menschseins. Dies ist eine Einführung in das schamanische Trommeln und Reisen in die Anderswelt.

Dieser Kraftkreis dient dem Kennenlernen schamanischer Rituale und Fähigkeiten zum Reisen in die Anderswelt. Viele Experimente, Übungen und Basiserfahrungen der Vorbereitung stehen im Mittelpunkt dieser Gruppe.

Mit Astrid Mügge und Dietmar Ehlert

1.Gruppe  3.9.22, 14.30 – 16.30 Uhr           40,-- €

2.Gruppe  3.12.22, 14.30 – 16.30 Uhr         40,-- €

 

  Lebenskunst 7

 

Frauen trommeln -

Schamanische Selbstheilungs- und Forscherinnengruppe

Rahmentrommeln sind die ältesten rituellen Musikinstrumente der Frauen. Sie sind wie Schwestern, singen von der Erde und wecken die Frauenkraft.

Im Frauenkreis feiern wir Rituale, die uns mit Pflanzendevas, Baumgeistern, Tier- und Ahnen­seelen in Berührung bringen. Der Beat der Trommeln trägt, nährt und inspiriert uns, um tiefe Erfahrungen zu teilen und für den Alltag nutzbar zu machen.

Samstags von 14 – 16.15 Uhr                      136,-- €

am 10.9./ 15.10./ 12.11./ 10.12.22 (4x)

 

 Lebenskunst 8                                                                        


Der Kreis der Kraft   

Schamanismus ist kein Glaubenssystem, sondern beruht auf persönlichen Experimenten, die durchgeführt werden, um Heilung zu bewirken oder Informationen zu erlangen. (Michael Harner)

Schamanisches Reisen in die Anderswelt, die Erfahrung der außerkörperlichen Wahrnehmung in der geistigen Welt mit Trommeln und kraftvollen Ritualen.

Diese Gruppe ist für alle, die regelmäßig den Kontakt zu ihren geistigen Helfern und Krafttieren suchen – es ist eine geschlossene Gruppe, damit intensive Erfahrungen in einem vertrauten Kreis möglich sind. Der Austausch von Erfahrungen (Sharing), das Krafttrommeln, das Räucherritual und das Ritual der Reise in die Anderswelt stehen im Mittelpunkt dieser Treffen.

Mit Dietmar Ehlert

Freitags 19.30 – ca. 21.30 Uhr                       150,-- €

26.8./ 30.9./ 28.10./ 25.11./ 30.12.22    

 

 

 Lebenskunst 9    NEU

Kreis der Heilung

Schamanische Medizin sieht Krankheit immer als etwas, das aus der Balance gefallen ist. Diese Gruppe hilft uns beim Finden der Ausgewogenheit und verschafft uns altes Wissen aus der geistigen Welt. Persönliche Erfahrungen und Experimente mit Ganzheit und Heilung, Rituale und Informationen aus der Anderswelt stehen im Mittelpunkt dieser Gruppe. Mit Astrid und Dietmar

Samstags, 14.30 – 16.30 Uhr                         160,-- €

17.9./ 22.10./ 19.11./ 17.12.2022

 

 

 

 

 Lebenskunst 10

Feuergeist und Wandelwind

Beratungsangebot in unserer Praxis ISIS

Individuelle Begleitung – Schamanisches Lebens­coaching – spirituelle Beratung – kreativer Perspektivwechsel – Supervision für Einzelne, Paare und Gruppen

Terminabsprachen / Infos freitags 16 - 17 Uhr im Laden Salute e Bellezza, telefonisch oder per Mail



 

 

 


schaman

 

Jeden Freitag im Laden Salute e Bellezza über der ISIS 

von 15 – 19 Uhr mit Dietmar R. Ehlert

und von 16 - 17 Uhr mit Astrid Mügge.

Es kann natürlich sein, dass andere Kunden da sind – also etwas Zeit und Offenheit mitbringen. Hier können auch Einzeltermine abgesprochen werden.

 

 

 

 

 

 salute

 

 

Salute e Bellezza

Fachgroß- & Einzelhandel

für schamanischen und alchymistischen Bedarf

 

 


 

 

Geöffnet an jedem Freitag von 15 - 19 Uhr  und an jedem Samstag von 11 - 14 Uhr

Zu diesen Zeiten können Fragen gestellt und Termine vereinbart werden.